Jana ist 18 Jahre und seit 2008. Erst 10 Jahre später, hat sie das Fieber gepackt, alleine auf der Bühne stehen zu wollen. Dennoch bleibt sie der Gruppe für Marsch und Charakter treu.

In ihrem Schau-Solo vertanzt Jana die tragische Geschichte der Paige aus dem Film „Für immer Liebe“. Paige verliert nach einem Autounfall ihre Erinnerungen an ihre Ehe und ihr Mann versucht mit allen mitteln, dass sich seine Frau erneut in ihn verliebt.

Trainerinnen: Fabienne Dussmann und Vanessa Bersch